SO LYRIC

 

Bucht und anderes Ufer

 

Ein orongschenes Klappmesser in Form einer Wolke

bebummelt den Himmel.

Verfahrene Situation am Uferparkplatz.

Orongsche rote gelbe

Rücklichterketten

stürzen ins Wasser

und verlaufen sich

im badwarmen

Wimpelwassergrün

zu

Grünwasserwimpelgirlanden.

 

Wassergrundstück Leipzig Mitte

 

Zopfmuster winden ihre Ranken vor in Gärten

die Geblätter in die Höhe stricken.

Der irre Scheerenschnitter

scheute keine Mühe

und patchworkt

zwei links eins rechts

Randmaschen um ein altes Eisen

Leise rieselt der Rost.

 

Strandgang

 

Rosa Plastik

quillt aus den Geschäften

auf die Promenade.

 

Träge suppt die See

Schaum auf grauen Sand.

 

Ein Eiswagen bimmelt sich Platz

um Kleinkindkleckerburgen.

 

Medusenkuchen

klamm und angebissen,

senken ihr Gewicht umspült in Schlick.

 

Ich laufe Hacken in den Sand.

 

Eilig wischt die See

sie weg.

 

Seeglocke

 

Windstill leise.

Sonne sengt

auf Nasenrücken Sommersprossen.

 

Handtuchflappen.

Kieselrausch.

Winzig dotzt ein Ball längs über der Belagerung.

 

Wechselworte,

brusttonlaut

aus fernen Winkeln, werden übertragen.

 

An den Flanken

zupft der Wind

Unruhe sacht in wirre Kiefernschöpfe.

 

Transparent

 

der Mond.

Die Straße

durchleuchtet

vom Bergwiesengrün

im kompakten Feinstaubnebel

des tropischen Klimas einer schwäbischen

hier kannst du Geld verdienen Landschaft.

Wroz.

Ich selber im Auto.

Transparent.

 

 

 

Hesselwang Orchester                                       17.08.2016



klang holz dong

rund

eben

stetig verdichtet

hell metallisch zing

klang

holz klong

dong

rund

stetig

ohne rhythmus

verdichtet

zing wieder einsam

ohne rhythmus

verdichtet

klang

holz

dong

 

        
Flache Wasser                                             25.09.2019



Am glühend grauen Himmel

einer dieser letzten heißen Sommer

zwei Gestalten sich entfernen.


Eher wachsbleichbraun zart knochig

eine, die, Schultern wie ein Junge,

zwei spitze Grelle schreit in die Begeisterung.


Die andere wiegt weicher viel

einen Frauenhintern neben dem Euphorion.

Zwei matte Brise wuseln ihr ein Nest ins Haar.


Sie laufen immer weiter in die Fläche.

Eine, die nicht tiefer werden will.

Zwei versinken ganz am Horizont.